• Das letzte Geheimnis des Leonardo da Vinci
‹ zurück zur Übersicht

Das letzte Geheimnis des Leonardo da Vinci

Auch erhältlich als:    E-BOOK  

Erscheinungstermin: 22.11.2013 (Originalausgabe Buch)

Buchdetails
Originalausgabe

ISBN-13 978-3-7110-0051-4

Hardcover: 256 Seiten
Format: 145 mm x 210 mm, gebunden

Österreich/Deutschland: 19,95 EUR
Schweiz: 28,50 CHF*
*empfohlener VK-Preis

E-Book-Details

ISBN-13 978-3-7110-5107-3

Seitenanzahl: 256 Seiten

Österreich/Deutschland: 14,99 EUR
Schweiz: 23,00 CHF*
*empfohlener VK-Preis

Teilen

Das letzte Geheimnis des Leonardo da Vinci

Das unlösbare Rätsel der Mona Lisa: Spannender als jeder Kunstkrimi. Eine Geschichte, bei der die Welt den Atem anhält.

Mona Lisa – war sie Madonna oder Mätresse, Frau aus Fleisch und Blut oder Fantasiegestalt des Genies da Vinci? Hängt im Louvre das Original oder gar eine Kopie? Ist die Schöne wirklich einzigartig? Oder schuf der größte Maler aller Zeiten sein Meisterwerk doppelt – und falls ja, aus welchen Gründen? Und warum nur können auch die modernsten technisch-wissenschaftlichen Forschungsmethoden Leonardos letztes großes Geheimnis nicht lösen?

Josef Nyáry erzählt faszinierend die vielen geheimnisvollen Ereignisse und unglaublichen Geschichten, die sich um das weltberühmte Gemälde ranken, und nimmt uns mit auf seine intensive Spurensuche.

Josef Nyáry, Jahrgang 1944, war als Reporter in 70 Ländern unterwegs und schrieb u. a. Reportagen für Stern, Bunte, Neue Revue, Geo und Merian. Bis 1982 war er leitender Redakteur der Welt am Sonntag. Seither ist er TV-Kritiker, Kolumnist, Autor sowie Chefredakteur der Magazine Geschichte und Mediaport.

Josef Nyáry

Josef Nyáry

Josef Nyáry, Jahrgang 1944, war als Reporter in 70 Ländern unterwegs und schrieb u. a. Reportagen für Stern, Bunte, Neue Revue, Geo und Merian. Bis 1982 war er leitender Redakteur der Welt am Sonntag. Seither ist er TV-Kritiker, Kolumnist, Autor sowie Chefredakteur der Magazine Geschichte und Mediaport.