• 38 Jahre über Verfallsdatum
‹ zurück zur Übersicht

38 Jahre über Verfallsdatum

Auch erhältlich als:    E-BOOK  

Erscheinungstermin: 10.08.2017 (Originalausgabe Buch)

Buchdetails
Originalausgabe

ISBN-13 9783711001429

ca. 176 Seiten/ 200 x 120 mm

Hardcover mit Schutzumschlag

Österreich/Deutschland: 18,00 EUR
Schweiz: 24,50 CHF*
*empfohlener VK-Preis

E-Book-Details

ISBN-13 9783711052070

Österreich/Deutschland: 13,99 EUR
Schweiz: 24,00 CHF*
*empfohlener VK-Preis

Teilen

38 Jahre über Verfallsdatum

Robert Schulte hat von Kindesbeinen an die sogenannte Glasknochenkrankheit in ihrer schwersten Form. Warum er trotzdem nie kapituliert und wie er das Beste aus seinem Leben macht, beschreibt er in diesem Buch.

Er kam bereits mit mehreren Knochenbrüchen auf die Welt. Die Ärzte gaben ihm eine Überlebenschance von höchstens einem Jahr. Von einer normalen Kindheit und Jugend konnte keine Rede sein, doch Robert biss sich durch, zeigte, dass er eine Kämpfernatur war und nicht vorhatte, so schnell das Leben wieder zu verlassen. Heute ist er 39. Sein Lebensmotto: »Geht nicht, gibt’s nicht! – Bei 60 Knochenbrüchen habe ich aufgehört zu zählen … und angefangen zu leben!«

Er meistert das schwierige Leben mit seiner Krankheit nicht nur, er füllt es auf eine Weise aus, die viele gesunde Menschen daran erinnert, dass auch sie nur dieses eine Leben zur Verfügung haben. Seine Lebensgeschichte ist ein faszinierendes Beispiel dafür, was Lebenswille und die Konzentration auf die wichtigen Dinge im Leben ausmachen können. Ein biografisch erzählendes Sachbuch, das nichts schönredet, und gerade deshalb sehr authentisch ist.

Robert Schulte

Robert Schulte, geboren 1978, 98 cm, 25 kg, lebt seit frühester Kindheit mit der sogenannten Glasknochenkrankheit in ihrer schwersten Form. Er ist gelernter Bürokaufmann und war Moderator bei verschiedenen norddeutschen Radiosendern, außerdem ist er als DJ bei Veranstaltungen aller Art tätig.