Wolfgang Schüssel

Wolfgang Schüssel

Dr. Wolfgang Schüssel wurde 1945 in Wien geboren, promovierte 1968 am Juridicum Wien und wurde im gleichen Jahr Sekretär des ÖVP-Parlamentsklubs. 1975 wechselte er als Generalsekretär in den Österreichischen Wirtschaftsbund, gehörte ab 1989 zuerst als Wirtschaftsminister, ab 1995 als Außenminister und Vizekanzler der österreichischen Bundesregierung an und war von 1995 bis 2007 Bundesparteiobmann der ÖVP.
Vom 4. Februar 2000 bis zum 11. Jänner 2007 war Wolfgang Schüssel österreichischer Bundeskanzler und als solcher im ersten Halbjahr 2006 Präsident des Europäischen Rates. Seit 2007 ist er außenpolitischer Sprecher und Vertreter seiner Partei im Parlament. 2009 übernahm er die Funktion des Präsidenten der „Österreichischen Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen“.


Bücher des Autors

Offengelegt