Heinz Oberhummer

Heinz Oberhummer

Heinz Oberhummer (1941 – 2015) studierte Physik und Mathematik in Graz und München und habilitierte an der TU Wien, wo er sich dann als Professor für Theoretische Physik mit den Forschungsgebieten Kernphysik, Astrophysik, Kosmologie und Didaktik der Naturwissenschaften auseinandersetzte. Neben seiner Arbeit als Forscher (über 160 wissenschaftliche Veröffentlichungen) engagierte sich Heinz Oberhummer für die Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte und koordinierte von der Europäischen Kommission geförderte Bildungsprojekte. Außerdem war er einer der Gründer und Mitwirkender des erfolgreichen Wissenschaftskabaretts „Science Busters“.


Bücher des Autors

Kann das alles Zufall sein?
Wer nichts weiss, muss alles glauben