Franz Fischler

Franz Fischler

Dr. Franz Fischler, ehemaliger EU-Agrarkommissar, studierte Landwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien. Nach seiner Assistententätigkeit an der Universität war er 10 Jahre lang in der Landwirtschaftskammer für Tirol tätig, zuletzt als Direktor. Seine politische Laufbahn begann als Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft. Von 1995 bis 2004 war Dr. Franz Fischler EU-Kommissar und gilt als erfolgreicher Reformer der europäischen Landwirtschaft. Heute lehrt er an Hochschulen in Wien, Innsbruck und München und berät verschiedene Regierungen.


Bücher des Autors

Europa – der Staat, den keiner will