Aktuelles

Buchpräsentation Hugo Portisch – Aufregend war es immer

Buchpräsentation Hugo Portisch – Aufregend war es immer

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 12.10.2015

Hugo Portisch – Monument der österreichischen Zeitgeschichte – als Analytiker, Kommentator und Gestalter – legt seine Autobiographie vor, tief gewurzelt in der Zweiten Repubik. Von den Anfängen 1945 bis heute. Termine: Dienstag, 20.10.2015 | Buchhandlung Thalia W3, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien Beginn: 19:00 Uhr Mittwoch, 28.10.2015 | Große Aula der Universität Salzburg im Festspielbezirk Einlass: 18:30… mehr lesen

Buchpräsentation „Ohne Leib mit Seele“

Buchpräsentation „Ohne Leib mit Seele“

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 22.09.2015

Wie viel Körper braucht der Mensch? Ich wurde 1973 ohne Arme und ohne Beine geboren, studierte Psychologie und arbeite seit über zehn Jahren in einem der größten Krankenhäuser Europas. Es gibt zwei Fragen, die mich am meisten beschäftigten: Was macht den Menschen aus? Und welchen Körper braucht er dazu? Georg Fraberger wird am 7. November… mehr lesen

Lesereise Lisa Kaltenegger

Lesereise Lisa Kaltenegger

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Die Wissenschaft ist näher dran als je zuvor, das Rätsel um Leben im All endlich zu lösen. Lisa Kaltenegger gewährt einen Einblick in die neuesten Forschung und nimmt uns mit auf eine erstaunliche Entdeckungsreise. Spezialteleskope der NASA haben in den letzten Jahren hunderte Planeten in unserer Galaxie entdeckt, die unserer Erde mehr oder weniger ähnlich… mehr lesen

Lesereise Reinhard Haller

Lesereise Reinhard Haller

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Nahezu jedem menschlichen Problem liegt eine Kränkung zugrunde. Kränkungen bedeuten Angriffe auf Selbstachtung, Ehrgefühl und Werte, sie treffen uns im Innersten. Als Verletzungen der Seele lösen sie Ärger, Frustrationen, Zerwürfnisse oder Krisen aus und können schicksalsbestimmend werden. Nicht überwundene Kränkungen können Karrieren verhindern, Partnerschaften zerstören und politische oder religiöse Konflikte verursachen. Was kränkt macht krank,… mehr lesen

Lesereise Uwe Böschemeyer

Lesereise Uwe Böschemeyer

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Sprache ist Ausdruck von Seele und Geist. Und was ist, wenn Sprache fehlt? Jeder von uns kennt das: Man hat einen Gedanken, ein Gefühl, eine Befürchtung, man will sich mitteilen – und bringt kein Wort heraus. Aus Angst vor der Reaktion des Gegenübers, aus Scham, oder weil man seinen Gesprächspartner nicht überfordern oder gar verletzen… mehr lesen

Lesereise Emil Bobi – Der Friedensnobelpreis

Lesereise Emil Bobi – Der Friedensnobelpreis

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Die Nobel-Preise gelten seit über hundert Jahren als die mit Abstand renommiertesten Auszeichnungen der Welt. Besonders die Bekanntgabe der Gewinner des Friedenspreises sorgt alljährlich in breiten Kreisen für Kopfschütteln, wenn nicht für harsche Kritik. Wie kann es sein, dass Personen zu Trägern des Friedensnobelpreises werden, die in der öffentlichen Wahrnehmung nichts mit Friedensschaffung zu tun… mehr lesen

Lesereise Thomas Morgenstern

Lesereise Thomas Morgenstern

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Als Leistungssportler ist es Thomas Morgenstern gewohnt, ständig von allen Seiten evaluiert zu werden: von den Zusehern und Fans, von der Presse, Trainern und seinem Team. Thomas Morgensterns gnadenlosester Kritiker aber ist Thomas Morgenstern. Offen, sympathisch und direkt lässt der Ausnahmesportler den Leser an dem Dialog teilhaben, der sich nach seinem schweren Sturz in seinem… mehr lesen

Lesereise Andreas Salcher/Johannes Huber

Lesereise Andreas Salcher/Johannes Huber

Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 15.09.2015

Die nächsten zwanzig Jahre ringt die Menschheit um eine Versöhnung von Wissenschaft und Spiritualität. Mit seinem Mut zur Veränderung hat Papst Franziskus der Kirche neue Hoffnung gegeben. Wer wird ihm im Amt folgen? Was werden seine Nachfolger tun? Zusammen mit dem Theologen und Mediziner Johannes Huber geht der Autor Andreas Salcher dieser Frage nicht nur… mehr lesen

Lesereise Hannes Androsch – Niemals aufgeben

Lesereise Hannes Androsch – Niemals aufgeben

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 14.09.2015

Niemals aufgeben – Lebensbilanz und Ausblick Eine der faszinierendsten österreichischen Persönlichkeiten zieht zum ersten Mal sehr privat und ausführlich Bilanz: Über den steilen Weg in die obersten Reihen von Politik und Wirtschaft, wo er herkommt, was ihn antreibt, beschäftigt und bewegt. Im Buch schildert er sein Leben als Hochschaubahn, seine Erfolge als Finanzminister mit Bruno… mehr lesen

VORTRAG & GESPRÄCH von/mit MAG. CHRISTIAN RESCH

VORTRAG & GESPRÄCH von/mit MAG. CHRISTIAN RESCH

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 11.09.2015

WIE MAN (VIELLEICHT) IN DEN HIMMEL KOMMT Der Versuch eines christlichen Lebens im 21. Jahrhundert Früher war alles ganz einfach. Es gab keine Internetpornografie und keine politische Opposition. Die Zeugen Jehovas hießen „Bibelforscher“, man hatte fast überhaupt keinen Sex vor der Ehe. Muslime gab es nur in Afrika. Am Sonntag ging man in die Kirche… mehr lesen

Verlagsvorschau Herbst 2015

Verlagsvorschau Herbst 2015

Allgemein
veröffentlicht am 01.06.2015

Diesen Herbst präsentieren wir Ihnen ein besonders starkes Verlagsprogramm. Und wir versprechen Ihnen: Es bleibt spannend! Hannes Androsch, eine der faszinierendsten österreichischen Persönlichkeiten, zieht zum ersten Mal sehr privat und ausführlich Bilanz. Emil Bobi hinterfragt ein nationales Heiligtum: den Friedensnobelpreis. Uwe Böschemeyer schreibt über Unausgesprochenes: „Weil ich es dir nicht sagen konnte“ handelt vom Drama… mehr lesen

Vortragsabend mit Martin Apolin

Vortragsabend mit Martin Apolin

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 30.03.2015

Martin Apolin präsentiert seine beiden Bücher “Mach das! Die Ultimative Physik des Abnehmens” und “Physik für echte Männer” mithilfe von physikalischen Experimenten. Wann: Mittwoch, 07. Oktober 2015 | 18:30-20:00 Wo: Naturhistorisches Museum Wien, Burgring 7, 1010 Wien Details zur Veranstaltung folgen …

Lesereise Martin Apolin – Physik für echte Männer

Lesereise Martin Apolin – Physik für echte Männer

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 30.03.2015

Das Mobiltelefon ohne Steckdose aufladen? Den perfekten Elfmeter versenken? Im Dunkeln leuchtende Eiswürfel herstellen? Unterhaltsam und fundiert präsentiert Martin Apolin physikalisches Wissen für alle Lebenslagen. Sie erfahren, wie Sie sich im Großstadtdschungel mit einem Blick auf die Satellitenschüsseln zurechtfinden, wie Sie Messer perfekt schleifen, ob Sie sich tatsächlich mit einem Glühwein aufwärmen können und dass… mehr lesen

Lesereise Bernhard Heinzlmaier – Verleitung zur Unruhe

Lesereise Bernhard Heinzlmaier – Verleitung zur Unruhe

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 13.02.2015

Stationen der Lesereise: Freitag, 13. März | 19:00 – 20:30 | Buchhandlung Thalia W3, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien statt. Montag, 18. Mai | 19:00 – 20:30 |Bildungshaus St. Virgil, Bildung- Konferenz- Hotel, Ernst- Grein- Straße 14, 5020 Salzbug Anmeldung erforderlich unter: anmeldung@virgil.at +43 (0)662 65901-514 www.virgil.at Beitrag: € 8,- SchülerInnen und Studierende: € 4,- In… mehr lesen

Interview mit Bernhard Heinzlmaier zu seinem neuen Buch „VERLEITUNG ZUR UNRUHE“

Interview mit Bernhard Heinzlmaier zu seinem neuen Buch „VERLEITUNG ZUR UNRUHE“

Allgemein
veröffentlicht am 11.02.2015

Rebellion beginnt im Kopf. Während die 1960er Jahre die Zeit der „heißen“ Generation und des aktiven Protests symbolisieren, beschränkt sich der heutige Demonstrationsgeist vielmehr auf die Demonstration von Coolness. Im Trend liegt der durchgestylte Pragmatiker, betont unbeeindruckt und distanziert. Persönliche Schwächen sind nicht gerne gesehen. Das Leben aushalten lernen ist zur zentralen Lebensaufgabe geworden, die… mehr lesen

Markus Hengstschläger: THEATER TRÄUMT SCHULE

Markus Hengstschläger: THEATER TRÄUMT SCHULE

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 21.01.2015

Gespräch am 29. Januar MIT Markus Hengstschläger, Professor für Medizinische Genetik, Wien MODERATION Reinhard Kahl Jeder Mensch bringt andere Möglichkeiten in die Welt. Die Orientierung am Durchschnitt hingegen macht Individuen stumpf und die Gesellschaft flach. Markus Hengstschläger war mit 16 ein stadtbekannter Punk. Mit 24 promovierte er in Genetik. Und mit 35 war er der… mehr lesen

ECOWIN Frühjahrsvorschau 2015

ECOWIN Frühjahrsvorschau 2015

Allgemein
veröffentlicht am 15.01.2015

Spannend – das ist die Maxime der Bücher von Ecowin. Auch dieses Frühjahr bieten wir Ihnen fünf spannende, gesellschaftsrelevante, visionäre – kurz, Sie fordernde und fördernde Titel. Wir möchten Sie zum Nachdenken, Staunen und Schmunzeln bringen und denken, dazu eignen sich diese Frühjahrsnovitäten bestens: Armin Assinger, ehemaliger Skirennläufer und heute Österreichs bekanntester Moderator, erläutert, dass… mehr lesen

Lesereise Armin Assinger

Lesereise Armin Assinger

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 09.01.2015

Im Zuge der Lesereise stellt Armin Assinger sein neues Buch „BERGAB UND DOCH BERGAUF“ vor. Stationen der Lesereise: Montag, 19.01.2015 | 20:00 Uhr –  Thalia W3 Wien, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b, 1030 Wien Dienstag 20.01.2015 | 19:30 Uhr – Thalia Linz, Landstraße 41, 4020 Linz Mittwoch 21.01.2015 | 19:30 Uhr – Tyrolia Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 15, 6020 Innsbruck ->… mehr lesen

Buchpräsentation „Weißbuch Heilung“

Buchpräsentation „Weißbuch Heilung“

Allgemein
veröffentlicht am 10.11.2014

Bestseller-Autor Kurt Langbein stellt am Donnerstag, den 20. November 2014  sein Buch „Weißbuch Heilung“ bei Klartext Bücher und mehr, Landstraße 10, 6971 Hard, Vorarlberg vor. Beginn: 19:00 Uhr -> Mehr Informationen zum Buch

Lesereise Felix de Mendelssohn

Lesereise Felix de Mendelssohn

Veranstaltungen, Veranstaltungen 2015
veröffentlicht am 05.11.2014

Felix de Mendelssohn präsentiert sein neues Buch “Der Mann, der sein Leben einem Traum verdankte“. Träume können planen, erinnern, vergleichen und warnen. Sie können uns eine Gegenwelt vorgaukeln, um uns zu beruhigen und zu entlasten. Träume können sogar Leben retten und tödliche Krankheiten ankündigen. Wenn Sie die geheime Schachtel Ihrer Träume öffnen wollen, schlagen Sie dieses… mehr lesen